SonntagsZeitung
Rating
Gesamtqualität 2018
Relevanz 2018
Vielfalt 2018
Einordnungsleistung 2018
Professionalität 2018
Lesebeispiel: Die SonntagsZeitung erreicht 67 von 100 Qualitätspunkten, das ist 1 Punkt weniger gegenüber der letzten Messperiode.
Qualitäts­einschätzung Zielgruppe
72
70
73

18-24

25-45

46+

Altersgruppen

73
71

weiblich

männlich

Geschlecht

n.a.
72
72

niedrig

mittel

hoch

Bildungsniveau

Qualitätswahrnehmung pro Zielgruppe: Je nach Alter, Geschlecht und Bildungsniveau vergeben die Befragten unterschiedlich viele Qualitätspunkte (Skala von 0 «sehr niedrige Qualität» bis 100 «sehr hohe Qualität»).

(n.a.) steht für «nicht angegeben» und markiert Zielgruppen, deren Fallzahl zu gering ist für eine aussagekräftige Qualitätseinschätzung.

Qualität im Vergleich

Qualitätswahrnehmung

Berichterstattungsqualität

Relevanz

Vielfalt

Einordnungsleistung

Professionalität

Lesebeispiel: Die SonntagsZeitung schneidet bei der Befragung besser ab als bei der Inhaltsanalyse – insbesondere in den Qualitätsdimensionen Vielfalt und Einordnungsleistung.

In der Gunst des Publikums trotz innerer Unruhe

▪ Die SonntagsZeitung positioniert sich in der Vergleichsgruppe insgesamt im Mittelfeld, wenngleich sie in der Befragung fast zur Spitzengruppe aufschliesst.
▪ Dabei ist das Blatt von Umstrukturierungen betroffen: Seit 2016 haben SonntagsZeitung und Tages-Anzeiger eine gemeinsame Chefredaktion, 2017 wurden die Wirtschaftsressorts der beiden Blätter zusammengelegt und Anfang 2018 wurde eine Mantelredaktion eingerichtet, welche seither zahlreiche Tamedia-Titel beliefert.
▪ Während die Inhaltsanalyse im Vergleich zur letzten Messperiode leichte Qualitätseinbussen ausweist, insbesondere mit Blick auf die Einordnungsleistung, schätzen die Befragten die Qualität der SonntagsZeitung trotz alledem nach wie vor hoch ein.
Betreibergesellschaft Tamedia AG
Kontrolleur Tamedia AG
Verleger Pietro Supino
Chefredaktor Arthur Rutishauser
Reichweite 2017 569 000
Politik 21%
 
Wirtschaft 16%
 
Kultur 20%
 
Sport 19%
 
Human Interest 24%