Basler Zeitung
Rating
Gesamtqualität 2018
Relevanz 2018
Vielfalt 2018
Einordnungsleistung 2018
Professionalität 2018
Lesebeispiel: Die BaZ erzielt 2018 61 von 100 Qualitätspunkten und büsst gegenüber der letzten Messperiode 3 Qualitätspunkte ein. In der Qualitätsdimension Vielfalt beträgt die Differenz –6 Punkte.
Qualitäts­einschätzung Zielgruppe
53
60
62

18-24

25-45

46+

Altersgruppen

60
58

weiblich

männlich

Geschlecht

n.a.
62
56

niedrig

mittel

hoch

Bildungsniveau

Qualitätswahrnehmung pro Zielgruppe: Je nach Alter, Geschlecht und Bildungsniveau vergeben die Befragten unterschiedlich viele Qualitätspunkte (Skala von 0 «sehr niedrige Qualität» bis 100 «sehr hohe Qualität»).

(n.a.) steht für «nicht angegeben» und markiert Zielgruppen, deren Fallzahl zu gering ist für eine aussagekräftige Qualitätseinschätzung.

Qualität im Vergleich

Qualitätswahrnehmung

Berichterstattungsqualität

Relevanz

Vielfalt

Einordnungsleistung

Professionalität

Lesebeispiel: Die Befragten schätzen die Qualität der BaZ anders ein, als dies die Inhaltsanalyse vermuten liesse. Die Befragungswerte sind durchwegs deutlich niedriger als jene der Inhaltsanalyse.

Die Leserschaft straft die BaZ ab

▪ Die Basler Zeitung kommt vor allem aufgrund der Umfrageergebnisse schlecht weg und belegt den zweitletzten Rankingplatz in der Gruppe Tages- und Onlinezeitungen.
▪ Die Bevölkerung vermisst eine vielfältige Berichterstattung, die klar zwischen Nachrichten und Meinungen trennt und auf Argumente statt Emotionen setzt. Die zum Ausdruck gebrachten Qualitätsdefizite können ein Indiz sein, dass die Bevölkerung das Blatt als partei- bzw. SVP-nah wahrnimmt und entsprechend kritisch urteilt. Es bleibt abzuwarten, inwiefern die aktuelle Übernahme durch Tamedia einen Wahrnehmungswechsel einleitet.
▪ Die Basler Zeitung steigt im Jahresvergleich ganze fünf Ränge ab, sie verliert über sämtliche Qualitätsdimensionen hinweg Punkte. Während die Inhaltsanalyse dem Blatt bislang akzeptable Werte bescheinigte, sind diese aktuell ebenfalls leicht rückläufig.
Betreibergesellschaft Basler Zeitung Medien
Kontrolleur Basler Zeitung Medien
Verleger Markus Somm
Chefredaktor Markus Somm
Reichweite 2017 104 000
Politik 30%
 
Wirtschaft 13%
 
Kultur 16%
 
Sport 17%
 
Human Interest 24%