SRF – Echo der Zeit

Spitze - trotz Durchhänger in der Einordnungsleistung

▪ Echo der Zeit gilt als das Flaggschiff von Radio SRF – und nach den Daten auch zu Recht. Die Nachrichtensendung erhält nicht nur erneut in der Gruppe Radio- und Fernsehsendungen das goldene Q, sie erzielt sogar den höchsten Qualitätswert aller 49 gemessenen Medientitel.
▪ Echo der Zeit kann sich im Bereich der Vielfalt gegenüber den anderen Radio- und Fernsehsendungen profilieren, weiterhin auch in seiner Paradedisziplin der Einordnungsleistung, obwohl diese Werte seit 2018 leicht gesunken sind.
▪ Sowohl in der Inhaltsanalyse als auch in der Befragung erzielt das Echo der Zeit Spitzenwerte. Während das Publikum sogar eine zunehmend bessere Qualität wahrnimmt, beobachtet die Inhaltsanalyse einen leichten Rückgang.

Rating
Gesamtqualität 2020
Relevanz 2020
Vielfalt 2020
Einordnungsleistung 2020
Professionalität 2020

Lesebeispiel: Die Radiosendung Echo der Zeit erzielt mit 85 von 100 Qualitätspunkten einen hervorragenden Wert. Dies sind gleich viele Punkte wie vor zwei Jahren.

Qualitäts­einschätzung Zielgruppe
81
87
93

15-34

35-54

55+

Altersgruppen

88
89

weiblich

männlich

Geschlecht

n.a.
87
91

niedrig

mittel

hoch

Bildungsniveau

Qualitätswahrnehmung pro Zielgruppe: Je nach Alter, Geschlecht und Bildungsniveau vergeben die Befragten unterschiedlich viele Qualitätspunkte (Skala von 0 «sehr niedrige Qualität» bis 100 «sehr hohe Qualität»).

(n.a.) steht für «nicht angegeben» und markiert Zielgruppen, deren Fallzahl zu gering ist für eine aussagekräftige Qualitätseinschätzung.

Qualität im Vergleich

Qualitätswahrnehmung

Berichterstattungsqualität

Relevanz

Vielfalt

Einordnungsleistung

Professionalität

Lesebeispiel: Laut Publikum ist Echo der Zeit in jeder Qualitätsdimension ein echtes Flaggschiff. Auch in der Inhaltsanalyse erzielt die Informationssendung Spitzenwerte.

Medienunternehmen SRG SSR
Direktorin Nathalie Wappler
Redaktionsleiter Beat Soltermann
Reichweite 2019 238 700
Politik 58%
 
Wirtschaft 14%
 
Kultur 9%
 
Sport 4%
 
Human Interest 14%